Alle Events auf einen Blick.
Mehr zeigen
Outdoor » News » Newsroom

Wettkampf im Herzen von Linz

Das Schwimmen findet wie immer im Olympiazentrum Oberösterreich auf der Gugl statt. Im 50 Meter Becken werden die verschiedenen Distanzen bewältigt. Das Besondere beim Indooraquathlon ist auch, dass pro Lauf maximal drei Leute auf einer Bahn schwimmen.
Es hat also jeder Starter genügend Platz. Aus den letzten Jahren ist noch die besondere Stimmung in der Schwimmhalle in Erinnerung, die alle Sportler zu Höchstleistungen pushte.  Nach dem Schwimmbewerb geht es nur wenige hundert Meter weiter in die Tipsarena. Jene, die die Halle noch nicht kennen, sei gesagt: Ihr werdet Augen machen! In diesem Schmuckstück wird das Laufen nach der Gundersen-Methode abgehalten.  Das Verfolgungsrennen sowie die 200 Meter Laufbahn, auf der die Teilnehmer immer im Blick sind, machen den Wettkampf besonders spannend.

Hauptsponsoren